Aktuelle Termine

Derzeit sind keine aktuellen Termine eingetragen...

ältere Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen

Unwetterwarnungen


Einsätze

Einsatzdetails zum Einsatz vom 14.09.2020

Alarmierung:    14.09.2020 um 18:48 Uhr                 Einsatzart:    Technische Hilfeleistung
Einsatzort:    Östringen Richtung Mühlhausen K3520


Anwesende Feuerwehren

FF Stadt Östringen, Abteilung Östringen             


Eingesetzte Fahrzeuge


Feuerwehr (1/43)
            
Feuerwehr (1/41)
            
Feuerwehr (1/11)
            

Einsatzleitwagen (ELW 1)
            
Rüstwagen (RW2)
            
Mannschaftstransportwagen (MTW)
            

Rettungswagen (RTW)
            
Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
            
Polizei
            


Einsatzbericht

Einsatznr. 65/ 2020







Die Frewillige Feuerwehr Stadt Östringen Abteilung Östringen, wurde zu einer Technischen Hilfeleistung(Absperren nach VU ) alarmiert.







Auf der Verbindungsstr. zwischen Östringen und Mühlhausen ( K3520), Abfahrt zur B39, war ein schwerer Verkehrsunfall mit 4 beteiligten Fahrzeugen.







Die Feuerwehr Östringen wurde von der Feuerwehr Mühlhausen mit dem Rüstzug zur Überlandhilfe angefordert.







Bewährt hat sich wiederum die Kreisübergreifende AAO der Feuerwehr Östringen und den angrenzenden Rhein-Neckar Gemeinden, die bei größeren Alarmierungsstichworten zusammenfahren und schon seit längerer Zeit zusammen Übungen abhalten.







Die Feuerwehr Östringen war unter Einsatzleiter Alexander Kretz mit 7 Fahrzeugen und 35 Mann ca. 4 Stunden im Einsatz, Ebenso war der Rettungsdienst mit 4 RTW`s und einem Notarzt, sowie die Polizei mit 4 Fahrzeugen und 8 Mann vor Ort.


Einsatzbilder (zum Vergrössern anklicken)

           



zurück zur Einsatz-Übersicht