Aktuelle Termine

Do., 21.06.2018 - 08:00 Uhr
  Jubiläum 150 Jahr...

Mo., 25.06.2018 - 19:30 Uhr
  Restarbeiten Jubil...

Mo., 02.07.2018 - 19:30 Uhr
  Löscheinsatz 2 - ...

Alle Termine anzeigen

Unwetterwarnungen


Jahreshauptversammlung 2014


Vorstandschaft im Amt bestätigt

 

Am Donnerstag, den 02.10.2014  fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Abt. Östringen statt.

Nach der Begrüßung und Totenehrung folgten die Berichte der einzelnen Ressorts.

Es fanden im vergangenen Jahr mehrere Vorstandssitzungen statt, bei denen insbesondere die Überarbeitung des Informationsflyers sowie der Mitgliedsanträge erfolgte.

Auch die Planung und Durchführung eines Essens- und Getränkestandes sowie eines Infostandes über die Rauchmelderpflicht an der Mai-night 2014 wurde besprochen und durchgeführt. Diese Teilnahme war wieder ein besonderes Ereignis. Hierzu unseren Dank an die Firma Langer und Karch für die Unterstützung.

Mit dem Projekt: Anschaffung von Handschuhhaltern mit Karabiner zum Anbringen der Handschuhe für die technische Hilfeleistung an der Einsatzjacke, unterstützten wir die aktiven Feuerwehrmänner und –frauen im vergangenen Jahr.

Ein besonderes Anliegen ist es unseren Dank an die Mitglieder und Spender für die Unterstützung und Hilfe in den vergangenen 15 Jahren auszudrücken.

Mit nur 16€ im Jahr als Einzel- bzw. 23€ im Jahr als Familienbeitrag leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu. Aber auch das Engagement  bei Festlichkeiten helfend mitzuwirken ist für das Gelingen Dieser unverzichtbar!

Es zeigt sich im Kassenbericht, dass unsere Einnahmen überwiegend aus Mitgliedsbeiträgen stammen. Aber auch der Erlös aus der Bewirtung eines gelungenen Festes  bildet einen  wichtigen Anteil zum Ausbau einer gesunden Finanzrücklage für die Zwecke und dem Sinn eines Fördervereins.

Die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet und im Amt bestätigt:

1.Vorsitzender, Kai Stroh

2.Vorsitzender, Andreas Haßfeld

Kassiererin, Christine Stroh

Schriftführerin, Martina Böcker

Als neue Beisitzerin dürfen wir ganz herzlich Maria Kurz begrüßen.

 

 

Der Abteilungskommandant D.Oestrich bedankte sich für die Einladung und lobte die gute Zusammenarbeit. Im Ausblick auf eine Neuanschaffung von Einsatzfahrzeugen äußerte er den Wunsch auf Unterstützung bei der Anschaffung von zusätzlich sinnvoller Ausrüstung.

Seitens der Vorstandschaft wird dafür 2015 eine Förderung der Anschaffungskosten für diese Zusatzausrüstung mit einem höheren Betrag angestrebt.

Gemäß unserem Leitspruch: Wir helfen um zu helfen ! , wird dadurch die Arbeit unserer Einsatzabteilung weiter verbessert und sinnvoll unterstützt.

 

(M.B.)

 

 

 

 





alle Berichte anzeigen