Aktuelle Termine

Mo., 15.10.2018 - 19:30 Uhr
  Löscheinsatz 3 - ...

Mo., 22.10.2018 - 19:30 Uhr
  Löscheinsatz 3 - ...

Mo., 29.10.2018 - 19:30 Uhr
  Löscheinsatz 3 - ...

Alle Termine anzeigen

Unwetterwarnungen


Neue Wärmebildkamera für die Feurwehr der Abt. Östringen


Zu einer kleinen Feierstunde im Feuerwehrhaus Östringen kamen vor kurzem Vertreter der Bürgerstiftung Östringen sowie die Verantwortlichen der Feuerwehrabteilung Östringen zusammen.

Die Bürgerstiftung Östringen hat mit einer Spende von 1.368,50 Euro die Freiwillige Feuerwehr Östringen Abteilung Östringen unterstützt. Die Spende wurde zur Anschaffung einer neuen Wärmebildkamera verwendet, welche die über 10 Jahre alte Wärmebildkamera, die im gesamten Stadtgebiet eingesetzt wurde, ersetzt. Abteilungskommandant Kenny Breuer, dessen Stellvertreter Thomas Greulich und Andreas Haßfeld als Vertreter des Fördervereins der Freiweilligen Feuerwehr Östringen dankten bei der Wärmebildkameraübergabe den Vertretern der Bürgerstiftung Östringen, Hartwig Heinzmann sowie Thomas Einzmann für die großzügige Unterstützung.

„Der Satzungszweck der Bürgerstiftung Östringen ist die Stärkung des Gemeinwesens der Stadt und der Region Östringen auf der Basis einer gemeinschaftlichen bürgerschaftlichen Verantwortung. Mit der Neuanschaffung dieser Wärmebildkamera wird die Gesamtfeuerwehr der Stadt Östringen den Schutz der Bevölkerung verbessern aber auch der Eigenschutz der freiwilligen Floriansjünger wird erhöht, was uns ein großes Anliegen ist“ erläuterte der Stiftungsvorsitzende Hartwig Heinzmann. Andreas Haßfeld zeigte sich als ehemaliger Abteilungskommandant und Mitglied des Fördervereins über die Spende sehr erfreut und hob hervor, dass es sich bei dieser Anschaffung um eine Freiwilligkeitsleistung handelt, welche nicht im Zuge der Pflichtaufgabe der Stadtverwaltung angeschafft wird und bereits die ehemalige Wärmebildkamera durch private Spenden und den Förderverein angeschafft wurde. „Die Wärmebildkamera wäre aus der Feuerwehr nicht mehr wegzudenken, und ich freue mich umso mehr, dass die Bürgerstiftung die Arbeit der Feuerwehr der Stadt Östringen mit dieser großzügigen Spende anerkennt und unterstützt.“

Die östringer Wehrführung zeigte sich ebenfalls über die außergewöhnliche Unterstützung der Bürgerstiftung erfreut und führte anschließend den Gästen die Einsatzmöglichkeiten der neuen Wärmebildkamera vor.

 

 

Bericht + Foto: FW Östringen



   
Auf dem Bild v.l.n.r: Andreas Hassfeld, Hartwig Heinzmann, Kenny Breuer, Thomas Einzmann, Thomas Greulich


alle Berichte anzeigen