Aktuelle Termine

Derzeit sind keine aktuellen Termine eingetragen...

ältere Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen

Unwetterwarnungen

Besucherzähler

Heute: 50 Besucher
Gesamt: 177490 Besucher

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Östringen

 

Das Aufgabengebiet der Feuerwehren ist in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen. Früher bestand die einzige Aufgabe einer Feuerwehr in der Brandbekämpfung. Heute jedoch reicht das Aufgabengebiet von "herkömmlichen" Brandeinsätzen über technische Einsätze wie Verkehrsunfälle oder Menschenrettungen, Gefahrguteinsätzen bis hin zu Hochwassereinsätzen.

Diese Aufgabengebiete erfordern einen hohen Ausbildungsstand der aktiven Mitglieder, viele Übungen und natürlich auch entsprechende Fahrzeuge und Geräte. Wir wollen Ihnen auf den folgenden Seiten einen Einblick in die vielschichtigen Tätigkeiten und in die Ausrüstung unserer Feuerwehr geben.

News

  Titel Kategorie   Veröffentlicht   Details
Arbeitseinsatz - Reinigung Einsatzfahrzeuge Feuerwehr 17.04.2021   Bericht lesen  
Erfolgreich absolvierter Sprechfunkerlehrgang Feuerwehr 04.04.2021   Bericht lesen  
Wahlergebnisse der Abteilung Östringen Feuerwehr 01.04.2021   Bericht lesen  
erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger Feuerwehr 14.02.2021   Bericht lesen  
Nikolaus Aktion Jugendfeuerwehr Feuerwehr 26.11.2020   Bericht lesen  
Weitere Berichte finden Sie im Feuerwehr-Archiv oder im Förderverein-Archiv

Die letzten Einsätze

  Datum/Uhrzeit Einsatzart Einsatzort Bilder Details
10.04.2021 um 15:27 Uhr   Brandeinsatz Östringen, L635   2 Bilder   anzeigen
09.04.2021 um 17:30 Uhr   Technische Hilfeleistung Östringen, Blumenstr.   0 Bilder   anzeigen
06.04.2021 um 17:49 Uhr   Brandeinsatz Östringen, Konrad-Adenauer-str.   1 Bild   anzeigen
06.04.2021 um 15:11 Uhr   Technische Hilfeleistung Östringen, Alte Strasse   2 Bilder   anzeigen
31.03.2021 um 20:45 Uhr   Brandeinsatz Eichelberg, K3517   4 Bilder   anzeigen




Rauchmelder retten Leben

Jeden Tag verunglücken in Deutschland zwei Menschen tödlich durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Ursache für die Brände ist nicht immer nur Fahrlässigkeit, sondern oft technische Defekte. Gefährlich ist dabei nicht immer das Feuer, sondern meistens der Rauch, denn dieser macht nach etwa zwei bis drei Minuten besinnungslos, danach folgt der Tod. Deshalb sterben fast 95% der Brandtoten an den Folgen einer Rauchvergiftung. Rauchmelder haben sich als vorbeugender Brandschutz bewährt. Rauchmelder helfen Leben retten. Sorgen Sie vor.
>> weitere Informationen